Restschuldversicherung

Restschulversicherung – macht die einen Sinn?

Entweder der Kreditnehmer oder der Kreditgeber, in der Regel auf Kosten des Kreditnehmers, schließt im Zusammenhang mit einer Kreditaufnahme diese   gegen Tod, Krankheit/Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit. Die Versicherung wird bei einer Gesellschaft zum Beispiel Atradius Kreditversicherung   für die gesamte Laufzeit des Kredites für die Person abgeschlossen, die den Kredit genommen hat. Arbeitslosigkeitsversicherung.Tritt nun einer der vorab genannten Fälle ein so werden die fälligen Raten gezahlt.

Die Restschulversicherung wurde in den 1950er Jahren in den USA erstmals vermittelt. 1957 wurde dann erstmals in Deutschland die erste Restschulversicherung zugelassen. Diese Zulassung erfolgte durch das Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen Bei Ratenkrediten und Annuitätendarlehen (ein Darlehen mit gleichbleibenden Rückzahlungsbeträgen (Raten) wird dieRestschulversicherung typischerweise in monatlichen Raten zurükgezahlt.Die eigentliche Versicherung wird durch einen Einmalbetrag bezahlt.

Inzwischen werden verschiedene Formen zur Absicherung weiterer Risiken angeboten: Nach den klassischen Restschulversicherung -Risiken Tod und Arbeitsunfähigkeit wurde 1995 die Absicherung gegen das Risiko der unverschuldeten Arbeitslosigkeit, sowie seit 2006 „schwere Krankheiten“ (Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall usw.) und diverse Beistandsleistungen zur Unterstützung des Darlehensnehmers zur Wiedereingliederung in das Arbeitsleben eingeführt.

In unseren Augen macht eine solche Versicherung durchaus Sinn. Da heutzutage die Gefahr den Job und damit das Einkommen zu verlieren, mit dem man seinen Kredit zurückbezahlen muss, nicht von der Hand zu weisen ist. Je nach höhe des genommenen Kredites lohnt sich diese mitunter doch verhältnismäßig teure Versicherung. Achten Sie aber darauf das nicht die Absicherung des Kredites in erster Line Vorrangig wird. Bestimmte Kreditanbieter möchten dann gern eine Risikolebensversicherung oder Bausparverträge vermitteln um den eigentlichen Kredit abzusichern.


Schreibe einen Kommentar